Regionalgruppenleiter

Urs Beck
Grubenstr. 38
3322 Schönbühl
P 031 859 32 74
bern(at)thema-briefmarken.ch

Lokal

Sorell Hotel Ador in Bern, Laupenstrasse 15, Nähe Hauptbahnhof (City West)

Versammlungen

Wir treffen uns am 17. Januar 2019 um 19 Uhr zum Pizza-Plausch im Ristorante Da Carlo, Effingerstrasse 14, 3011 Bern

Aktuelles aus unseren "Höck's"

November: 8 RGB-ler trafen sich am 15.11. zum Austausch philatelistischer und alltäglicher Themen. Das war der letzte Höck vor dem «Grossanlass» des SMV. Die Allphila'18 wird ja grösstenteils vom SMV durchgeführt. Noch gibt es organisatorische Fragen zu klären, aber am nächsten Donnerstag wird dann mit angepackt! Wir durften einen Blick ins Fotobuch von Heinz Stauer mit schönen Tierfotos aus Namibia werfen. Die mitgebrachte Fachliteratur erreichte einen Rekord: Kiloweise schleppten Arnold Grimm und Streits philatelistischen Lesestoff mit ins Sorell Hotel Ador.

Oktober: 8 RGB-ler (inklusive die «Ehrengäste» Erika Zehnder und Ernst Schlunegger) trafen sich am 18.10. zum Oktoberhöck. Urs Beck brachte den druckfrischen Allphila'18-Katalog mit. Einige Fragen wurden somit geklärt, zum Beispiel wer die Motiv-Jurorinnen und die Mitbewerber/innen in der Wettbewerbsklasse 8 sind. Die Spannung steigt von Woche zu Woche, in fünf ist es soweit. Wir freuen uns alle auf diesen Anlass im Baselland und wünschen unsern Ausstellern viel Glück.

September: Es war einer dieser letzten, angenehm lauen Sommerabende, als sich am 20.9. sechs RGB-ler zum Höck trafen. Heinz Bürki berichtete begeistert von der Ferphilex 2018 in Wels AT Anfang September. Die vielfältigen Darbietungen der FISAIC (Fédération Internationale des Sociétés Artistiques et Intellectuelles de Cheminots) an diesem Internationalen Eisenbahner-Kulturfestival haben Heinz tief beeindruckt. Er berichtete ebenfalls von einem gelungenen Besuch bei der Regionalgruppe Luzern, wo er zehn aufmerksamen Zuhörern mit seinem Vortrag ihr Interesse wecken konnte. Nebst Roellis neuem Standort gab es aber noch zahlreiche andere Themen abzuhandeln.

August: eine nicht gerade berauschende Anzahl RGB-ler, deren 5, trafen sich am 16.8. zum Auftakt des Semesterbeginns in der Pizzeria «tre fratelli» zum traditionellen Pizza-Plausch. Der RGB-Leiter muss sich wohl mal was anderes einfallen lassen! Im Gegensatz dazu beglückte uns das Wetter mit sehr angenehmer Temperatur zum «Draussensitzen». Gesprächsstoff gab es aber alleweil genug: Weltgeschehen, Schweiz-interne Neuigkeiten und natürlich Philatelie. Bis zur Allphila'18 dauert es nicht mehr allzu lange: dann können Mitglieder der RG Bern ihre Schätze in Allschwil ausstellen – wir wünschen schon jetzt gutes Gelingen und milde Juroren.