Herzlich Willkommen auf der Homepage des Schweizerischen Motivsammler-Vereins.

Band 1 Motivhandbuch Liechtenstein wieder erhältlich

Seit längerer Zeit ist der Band 1 des Liechtenstein-Motivhandbuches vergriffen. Wir haben jetzt ein paar Exemplare zum Verkauf erhalten. Das als Nummer 21 in unserer Schriftenreihe erschienene Werk kann deshalb zu einem Aktionspreis von Fr. 10.-- erworben werden. Es enthält detaillierte Beschreibungen aller Bildmotive der bis 1984 erschienenen Briefmarken und Ganzsachen und ist bei den Angeboten in der Rubrik Schriftenreihe dieser Webseite wieder enthalten. Hier finden Sie auch die Adresse für die Bestellung.

THEMA 202 erschienen

Viermal pro Jahr erhalten die Mitglieder des Schweizerischen Motivsammler-Vereins sowie unsere Abonnenten im In- und Ausland die Vereinszeitschrift THEMA. Unsere Redaktorin Erna Streit und fleissige Autorinnen und Autoren verfassen jeweils eine Fülle von Informationen zur Motivphilatelie. Die Artikel sind in unseren Landessprachen Deutsch, Französisch und Italienisch geschrieben. Jetzt ist die 202. Ausgabe erschienen.

Zum Inhaltsverzeichnis

Interessenten finden auf dieser Webseite eine separate Rubrik für das THEMA. Wir freuen uns auf neue Abonnentinnen und Abonnenten.

Familientag in Hallwil

Der verschobene Familientag mit Besichtigung des Wasserschlosses Hallwyl soll nun am 3. September 2022 stattfinden. Eingeladen sind alle unsere Mitglieder mit Partnern und Familien. Genauere Informationen, auch zur Anmeldung, liegen der Juni-Nummer unseres THEMA bei. Bitte reservieren Sie sich diesen Tag.

Ausstellungserfolg in Toronto

An der grossen Einrahmen-Ausstellung in Toronto (9. bis 12. Juni 2022) hat Damian Läge mit seinem Taubenpost-Exponat «The Pigeon Mail of Great Barrier Island – stage setting for the first airmail stamps of the world» den Grand Prix von Toronto gewonnen! Wir gratulieren herzlich.

EXPHIMO 2022 in Bad Mondorf

Über das Pfingstwochenende vom 4. bis 6. Juni 2022 wurde im luxemburgischen Bad Mondorf die 64. EXPHIMO durchgeführt. In diesem Rahmen fand wiederum ein thematischer Einrahmen-Team-Wettbewerb für Vereine und Arbeitsgemeinschaften statt. Der Schweizerische Motivsammler-Verein hat ebenfalls wieder ein Team zusammengestellt und den 7. Rang erreicht. Schlachtenbummlern unseres Vereins verbrachten einige schöne Tage in Luxemburg. Sie haben der Jury aufmerksam zugehört und bei der mit viel Freude vorgenommenen Preisverteilung an die beiden anwesenden Frauen kräftig mitgeklatscht.

Der SMV an der HELVETIA 2022 in Lugano

An der vom 18. bis zum 22. Mai stattfindenden Weltausstellung in Lugano war der SMV auf vielfältige Art präsent. Unsere Ausstellerinnen und Aussteller haben intensiv an ihren Exponaten gearbeitet und hofften auf gute Bewertungen. Ein Grossteil ist mit dem erhaltenen Medaillenrang und den Punktzahlen zufrieden. Das Gesamtresultat unserer Mitgliederinnen und Mitglieder in den Thematik-Klassen ist toll ausgefallen:

Sylvia Kälin (I Love Chickens): Gold und Ehrenpreis
Hans Scheibler (All Scrap or what?): Gold
Toni Streit (MAMMALS: Human, too human and superhuman): Grossvermeil
Erika Zehnder (Arctophilia / Baermania): Grossvermeil
Johannes Hoffner (The Transition from the German Empire tot he Weimar Republic): Grossvermeil
Kurt Märki (The occidental church building in the high and late Middle Ages): Gold
Jean-Marc Seydoux (Our father the Sun): Gold und Ehrenpreis
Hans Jürg Weber (Our drinking Water): Grossvermeil

In der World Stamp Championship Class hat Rudolf Spieler sein Exponat «AAA – All About Automobiles» ausgestellt.

Wir waren auch mit einem Infotisch vertreten und konnten neue Mitglieder gewinnen sowie wertvolle Kontakte mit anderen Spezialsammler-Vereinen herstellen.

Die Organisatoren haben gute Arbeit geleistet. Der Besuch und die Stimmung waren erfreulich. Hoffen wir, dass der Lohn nachhaltig sein wird.

Fotos Urs Beck

Generalversammlung in Belp

Unsere ordentliche Generalversammlung fand am Samstag, 23. April 2022 im Restaurant Kreuz in Belp mit 25 Anwesenden statt. Sie ging wie gewohnt speditiv und harmonisch über die Bühne.

Das Protokoll erscheint im nächsten THEMA. Nachfolgend können Sie die Jahresberichte 2021 nachlesen:
Präsident
Regionalgruppe Bern
Regionalgruppe Zürich
Regionalgruppe Luzern
Regionalgruppe Ticino
Redaktorin THEMA

Nach dem feinen Mittagessen stand uns eine von Willy Schödler organisierte, eineinhalbstündige Führung auf dem Flughafen Bern bevor. In zwei Gruppen erhielten wir einen eindrücklichen Blick hinter die Kulissen. Wir sahen, was es für den Flugbetrieb alles benötigt. Auch konnten wir Flugzeuge verschiedener Art bewundern und erhielten zu ihnen kompetente Informationen. Die Zeit ging viel zu schnell vorbei.

Fotos Urs Beck

Der SMV zu Gast an der Börse in Solothurn

Anlässlich der Briefmarkenbörse des Philatelistenvereins Solothurn vom 12. März 2022 durften wir unseren Verein und das Motivsammeln vorstellen. Die gezeigten Sammlungen stiessen bei den Besucherinnen und Besuchern auf viel Interesse und Anerkennung. Es war spürbar, dass dem Motivsammeln viel Sympathie entgegengebracht wird. Unsere Mitglieder kamen aus allen Himmelsrichtungen vorbei und genossen den schönen Tag unter Freunden. 

Leitfaden zur Ausarbeitung und Bewertung von Exponaten der Thematischen Philatelie

Wer bisher ein thematisches Wettbewerbsexponat aufbauen wollte, musste sich anhand des Reglements und der Richtlinie der FIP über die Bewertungskriterien informieren. Die Thematik-Jurorinnen und Juroren des Schweizerischen Motivsammler-Vereins haben jetzt einen Leitfaden erarbeitet, welcher die wesentlichen Aspekte bei der Beurteilung der Exponate zusammenfasst.

Inhaltlich gibt es keine wesentlichen Änderungen zu den FIP-Regularien. Die Formulierungen sind aber weniger auf die Beurteilung von Spitzenexponaten auf internationalem Niveau ausgerichtet. Die kürzlichen Anpassungen im Schweizer Ausstellungswesen und beim Ausstellungsreglement des Verbandes sind berücksichtigt worden.

Der Leitfaden kann hier heruntergeladen werden.

SMV - Dokumentationsreihe

In einer neuen Dokumentationsreihe des SMV erscheinen als Ergänzung zum Leitfaden zur Ausarbeitung und Bewertung von Exponaten der Thematischen Philatelie Informationen zu einzelnen Themengebieten, welche von dieser Webseite heruntergeladen werden können. Erschienen sind jetzt:

Thematikaussteller am Anfang
Ausstellungsblätter und ihre Gestaltung

Ortsnamen rund um das Pferd

Ernst Schlunegger hat innerhalb unserer Schriftenreihe eine weitere Publikation erstellt. Diesmal geht es um Pferde in Ortsnamen. Im Zusammenhang mit seiner Stempelsammlung hat der Autor dieses Gebiet intensiv erarbeitet und fasst nun das Erforschte in einer Broschüre zusammen.

Rund 400 Ortsnamen werden aufgeführt, die einen echten oder einen scheinbaren Bezug zu einem Pferd, Maultier oder Esel aufweisen. Erfasst sind hauptsächlich Ortschaften, die über ein Postamt verfügen oder in früheren Zeiten ein solches besessen haben. Nach Möglichkeit wurden auch entsprechende Ortsnamen in Fremdsprachen betrachtet.

180 Abbildungen zeigen Poststempel eines Teils dieser Ortschaften, dazu kommen über 50 Gemeindewappen mit Darstellung eines Pferdes.

112 Seiten, farbig illustriert. Preis Fr. 30.00 * (Ausland 30 Euro), inkl. Versand.

Einleitung

Musterseiten

Bestellungen an: Dokustelle SMV, Kurt Märki, Mattenweg 1, CH-5314 Kleindöttingen oder dokustelle(at)thema-briefmarken.ch