Regionalgruppenleiter

Urs Beck
Grubenstr. 38
3322 Schönbühl
P 031 859 32 74
bern(at)thema-briefmarken.ch

Lokal

Sorell Hotel Ador in Bern, Laupenstrasse 15, Nähe Hauptbahnhof (City West)

Versammlungen

Wir treffen uns jeden zweiten Donnerstag im Monat um 14.00 Uhr zum Höck im Sorell Hotel Ador, Laupenstrasse 15, Bern

Nächste Termine

Donnerstag, 11. April 2024, 14 Uhr
Donnerstag,  2. Mai 2024, 14 Uhr (neues Datum wegen Auffahrt!)
Donnerstag, 13. Juni 2024, 14 Uhr
Donnerstag, 11. Juli 2024, 14 Uhr
Donnerstag,  8. August 2024, 14 Uhr
Donnerstag, 12. September 2024, 14 Uhr
Donnerstag, 10. Oktober 2024, 14 Uhr
Donnerstag, 14. November 2024, 14 Uhr
Donnerstag, 12. Dezember 2024, 14 Uhr

Aktuelles aus unseren "Höck's"

März: Wiederum eine grosse Beteiligung am Höck vom 14.3. bei herrlichem Frühlingswetter, nämlich deren neun RGB-ler. An zu besprechenden Themen fehlte es nicht:  Fitness im Alter, Medikamente, Steuererklärungen, dreizehnte AHV-Rente, schöne Wanderungen der Emme entlang, Seeanstösser, Fischen, Arbeitsmoral, Zurechtfinden ohne Handy, prall gefüllte Briefmarkenkisten zum Aufräumen, Jurys früher und heute, die neuen 16er-Rahmen, das soeben erschienene THEMA gegenüber früherer Vereinshefte sowie die neuen CH-Briefmarken mit den Themen Schiff und Schach.

Februar: Guter Besuch am 8.2. Acht RGB-ler erschienen gut gelaunt zu unserem Treff. Es gab wieder viel zu besprechen: Unfälle und ihre Folgen auf und neben der Strasse, die beliebten Steuererklärungen, unverständlicher Ausverkauf der neusten Kryptomarken, Juroren und ihre verschiedenen Ansichten bei den Bewertungen sowie die neue Rahmengrösse mit 16 Blättern. Elmar war wieder fleissig und zeigte uns die neuen Maya-Blätter zu Begutachtung. Die beliebten Fachzeitschriften wurden am Rande schleunigst durchgeblättert und schon war wieder Nach-Hause-gehen-Zeit.

Januar: Erfreulicher Jahresbeginn! Top motiviert trafen sich neun RGB-ler am 11.1. zum Höck. Nach den guten Neujahrswünschen entstanden sofort interessante Gespräche. Bei allen konnte man sich nicht beteiligen. In unserer Ecke hatten wir das Glück, ein paar Blätter von Elmar zu begutachten. Er will eine Motivsammlung mit dem Thema «Maya» aufbauen. Das Interesse an den Blättern war gross, obschon es nur erste Entwürfe waren. Alle wollen helfen und gute Tipps geben! Jedenfalls ist das sehr lobenswert, wenn jemand seine neuen Ideen auf Papier mitbringt. Noch schnell ein paar Blicke in die Fachhefte und schon ist der erste Höck im Jahr 2024 Geschichte.